Grundschule Schwürbitz

An der Göritze

Grußwort der Rektorin

AlexandraLiebe Eltern!

es gibt dieses wunderschöne alte afrikanische Sprichwort, Sie alle kennen es:

„Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind zu erziehen.“

Vielleicht braucht man nicht ein ganzes Dorf, aber eine gut funktionierende Schulgemeinschaft mit symbolischen Dörfern, wie Elternhaus, Lehrerschaft und Schulgemeinschaft, die ein gemeinsames Ziel haben.

Neueste Beiträge

Hausordnung

Am Morgen ist unsere Schule in der Regel ab 7.15 Uhr besetzt. Ab 7.30 Uhr wird das Schulhaus geöffnet und es besteht Aufsicht für Ihr Kind.
Helfen Sie bitte mit bei der Verkehrssicherheit auf dem Schulweg! Falls Sie Ihr Kind selbst abholen, parken Sie bitte nicht direkt vor der Schule oder im Wendebereich des Busses.
Wir möchten, dass alle Kinder gerne in unsere Schule kommen, sich hier wohl fühlen und in einer rücksichtsvollen und freundlichen Umgebung gut lernen! Unsere Hausordnung hilft uns dabei:

Wir wollen alle in der Schule viel lernen.
Deshalb...

  • kommen wir vor 7.45 Uhr in die Schule.
  • machen wir täglich unsere Hausaufgaben.
  • bringen wir alle erforderlichen Sachen (Kleber, Schere…) mit.
  • geben wir alle Elternbriefe sofort daheim ab. 

 

Wir vermeiden Gefahren im Sport- und Schwimmunterricht.
Deshalb...

  • lege ich sämtlichen Schmuck ab.
  • binde ich meine Haare zusammen.
  • benutze ich die Sportgeräte erst, wenn es erlaubt ist.
  • verhalte ich mich so, dass alle am Sportunterricht Freude haben. 

 

Wir gehen rücksichtsvoll und freundlich miteinander um.
Deshalb...

  • grüßen wir, sagen Bitte und Danke und entschuldigen wir uns.
  • verhalten wir uns im Schulgebäude so, dass andere nicht gestört werden.
  • helfen wir anderen.
  • nehmen wir niemandem etwas weg.

 

Wir wollen uns in der Pause erholen.
Deshalb...

  • lassen wir auch andere Kinder mitspielen.
  • gehen wir mit Pausenspielen sorgsam um.
  • werfen wir nicht mit harten Gegenständen wie Schneebällen, Äpfeln oder Steinen.
  • essen wir unser Pausenbrot und werfen es nicht weg. 

 

Wir achten in unserer Schule auf Sauberkeit und Ordnung.
Deshalb...

  • halten wir die Toiletten sauber.
  • werfen wir den Abfall immer in den richtigen Mülleimer.
  • behandeln wir alle Möbel, Ausrüstungsgegenstände und Materialien sorgsam.
  • achten wir auf unseren Schulteich und werfen nichts hinein.

 

Wir verhalten uns beim Busfahren vorsichtig und rücksichtsvoll.
Deshalb...

  • warte ich im Hof bis der Bus hält.
  • trage ich die Schultasche in der Hand, wenn ich ein- und aussteige.
  • bleibe ich sitzen, solange der Bus fährt.
  • höre ich auf den Busfahrer und die Busaufsicht.
  • lasse ich jedes Kind neben mir sitzen. 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen