Grundschule Schwürbitz

An der Göritze

Grußwort der Rektorin

AlexandraLiebe Eltern!

es gibt dieses wunderschöne alte afrikanische Sprichwort, Sie alle kennen es:

„Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind zu erziehen.“

Vielleicht braucht man nicht ein ganzes Dorf, aber eine gut funktionierende Schulgemeinschaft mit symbolischen Dörfern, wie Elternhaus, Lehrerschaft und Schulgemeinschaft, die ein gemeinsames Ziel haben.

Neueste Beiträge

Christbaum schmücken in der Raiffeisenbank Schwürbitz

Auch in diesem Schuljahr durften die Viertklässler der Grundschule „An der Göritze“ wieder den Christbaum in der ortsansässigen Filiale der Raiffeisenbank Obermain schmücken. Fleißig wurden Geschenkpapier-Sterne und Gesangsbuch-Engel gebastelt. Gemeinsam machten wir uns dann am Nikolaustag auf den Weg zur Bank, um unseren selbst erstellten Schmuck loszuwerden. Alle Kinder erhielten als Dank ein paar Süßigkeiten. Die gesamte Schule bedankt sich für eine großzügige Spende für neue Bastelmaterialien.

Radfahrausbildung mit der Jugendverkehrssschule

In diesem Schuljahr war es gleich im September und Oktober so weit und die Viertklässler machten ihren Fahrradführerschein. Bei herrlichem Wetter konnten die drei Übungseinheiten und der anschließende praktische Prüfungsteil absolviert werden. Nach einigem Zittern war klar, dass alle Kinder ihren Führerschein bestanden haben, für zwei hat es sogar zu einem Ehrenwimpel gereicht. Diese Kinder hatten sowohl in der praktischen als auch in der theoretischen Prüfung sehr wenig Fehler. Am kommenden Montag findet noch der Realverkehr statt, hier fahren die Kinder auf einer vorgegebenen Strecke durch Schwürbitz und können ihre Erfahrungen im echten Straßenverkehr testen. Hierfür werden auch immer Eltern als Streckenposten benötigt. Vielen Dank für diesen Einsatz!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen